In unserer Praxis nutzen wir

die digitale Röntgentechnik…

 

 


Die moderne Röntgentechnik erlaubt uns bei Kleintieren und Pferden viele unterschiedliche Organe und/oder Körperregionen (z.B. Zähne, Herz, Lunge, Darm, Knochen…) röntgenologisch darzustellen.



Bei entsprechender Indikation ist das Röntgen auch in der Tiermedizin heute nicht mehr wegzudenken und stellt ein wichtiges Hilfsmittel im Bereich der Diagnostik dar.

Dank der digitalen Technik, kann der Tierarzt die Bilder nachträglich bearbeiten. Bestimmte Ausschnitte des Bildes können ausgewählt werden, um sie zu vergrößern. Außerdem kann der Kontrast und/oder die Helligkeit verändert werden. Das Bild kann auf viele verschiedene Weisen variiert werden, um auch kleinste Details erkennen zu können und die Diagnosestellung zu optimieren. Die hierdurch erzielte Eindeutigkeit/Detailerkennbarkeit der Bilder erleichtert es auch dem Tierhalter, die Röntgenbefunde gut zu verstehen. Anschließend können notwendigen Maßnahmen besprochen und ein Behandlungsplan für den Patienten erstellt werden.

 

Vorteile der digitalen gegenüber der analogen Röntgentechnik

  • Starke Reduktion der Strahlendosis für den Patienten gegenüber Röntgen mit konventionellem Röntgenfilm
  • Die Röntgenbilder sind sofort auf dem Monitor verfügbar und weisen eine sehr hohe Detailerkennbarkeit auf. Zeitersparnis für Tier, Tierhalter und Tierarzt!
  • Optimierung der Qualität bei HD-Aufnahmen:
    Die Lagerung des Beckens sowie das Ausrichten und „Eindrehen“ der Hintergliedmaßen können durch die schnelle „Entwicklung der Aufnahme“ und die dadurch mögliche unmittelbare Bildkontrolle optimiert werden (Sicherung optimaler Qualität von HD-Aufnahmen)
  • Die Umwelt wird entlastet, da keine Filme und Fotochemikalien mehr benötigt werden
Abdomen Hund
Schädel Katze
Pferd Tarsus 90°
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Sixt

Kontakt

Tierarztpraxis

Dr. med. vet. Michael Sixt

Wellesweg 16

47589 Uedem

 

Telefon

+49 2825 9395777

 

Mobil

+49 177 8919030

 

E-Mail

info@tierarzt-uedem.de

 

Sprechzeiten
 

Um Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte immer einen Termin

 

Sprechstunde:

Mo, Di, Do, Fr: 11 - 12 Uhr

Mo, Di, Do, Fr: 16 - 18 Uhr

Mi: 17 - 19.30 Uhr

Aktuelles